Botschaften

Aus dem Lichtkreis

Am 03.08.2017 mit Lesley Leila Zaugg im Rahmen des Lichtkreises in Wangen

*Lichtmeditation – Geduld bringt Farbe*

Wir grüssen euch.

Für einmal ist alles anders. Für einmal möchten wir, dass ihr seht, wie die Botschaft ankommt und dabei nicht nur mit geschlossenen Augen dasitzt.
Wir hoffen, der kleine Spaziergang (inspirierte geführte Meditation mit einem Waldspaziergang inkl. Chakrafarben) hat euch gefallen.

Er erfordert Geduld, Geduld mit euch selbst, Geduld mit der Situation, aber es war wichtig, die Kraft die Farben zu erahnen. Sie sind wichtig auf eurem Weg. Wenn ihr eure Farben in euer Leben einbindet, ist es als ob alles Unwichtige verschwindet. Unwichtig meinen wir, den Alltag als Mensch. Eure Seele labt sich an den Farben. Farben sind Licht, Farben sind Energie. Eure Seele nährt sich an dieser Energie. Findet heraus welche Farben euch stärken, welche ihr gerade nicht braucht. Nutzt dieses Wissen in eurem Alltag. Es soll nicht zu euren Ungunsten sein. Ihr kennt die Farben der Chakren, sie sind wichtig und doch kann man sie auch überschätzen. Wichtig sind eure ureigenen Farben in denen ihr euch sonnen könnt, in denen ihr gekräftigt werdet. Es ist euch überlassen, wie ihr herausfindet, welche eure Farben sind. Wir empfehlen euch, uns zu Rate zu ziehen. Denkt aber nicht, dass es reicht, einfach einmal sich einer Farbe zuzuwenden und gut ist. Wie so manches braucht es Zeit, damit die Farben ihre Wirkung tun können.
Und so kommen wir zurück zum Thema Geduld. Geduld ist etwas das ihr als Menschen braucht. Für uns ganz und gar überflüssig. Wir kennen keine Eile. Aber euer menschlicher Verstand spielt euch so manches üble Spiel und genau dann kommt die Geduld zum Zug. Übt euch mehr in Geduld. Verurteilt euch hingegen auch nicht, wenn es manchmal etwas an Geduld mangelt, denn ihr seid hier, um gerade das in dem Moment zu erleben und zu erfahren. Wir säumen geduldig euren Weg, wenn ihr so wollt. Wir schauen geduldig zu, wie eine Mutter einem Kind zuschaut, wenn ihr eure ersten Schritte macht. Wir erfreuen uns an euren Fortschritten und wir sind dankbar, dass ihr euer Licht teilt, denn dazu ist jetzt der Moment gekommen. Zwar teilt ihr euer Licht in jeder Sekunde, aber meist etwas unbewusst. Hier ist der Ort es ganz bewusst und in der Gruppe zu tun.

Und so führen wir euch dazu. Lasst eure Herzen leuchten, lasst euer Licht erstrahlen. Wir bilden einen Kreis um euch und verstärken das Licht der Gruppe. Lasst die Lichter aller verschmelzen und sich genau dorthin verteilen, wo ihr denkt, dass es jetzt gerade am nötigsten gebraucht wird. Lasst eure Lichter lodern und sich entflammen über unsere Köpfe hinweg. Gereinigt im Kreis, verstärkt durch unsere Kraft, geleitet durch eure Gedanken.

Es möge Heilung geschehen!